2. PLATZ BEIM MANNSCHAFTSBLITZ DES SCHACHBEZIRKS

Ohne einen einzigen Spieler der 1. Mannschaft belegten wir „trotzdem“ dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen tollen 2. Platz bei der Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft die heute in der Blue Box in Siegen stattfand. Da Siegen I heute in der NRW-Klasse antreten musste, und somit ihre Top Spieler fehlten, fiel schon mal ein sicherer Kandidat auf eine der Top-Positionen weg und es wurde einfacher für die weiteren Teams dahinter sich einen der 3 Qualifikationsplätze für Südwestfalen zu sichern.

Im Turnierfeld befanden sich 8 Mannschaften gestellt von 5 Vereinen wobei Laasphe, Siegen und Weidenau mit jeweils 2 Teams antraten. In der Aufstellung Christian (10,0), Sven (9,0), Holger (8,0) und Rene (7,5), befanden wir uns zum Ende der Hinrunde noch auf einem „aussichtsreichen“ 4. Platz, danach konnten wir uns aber noch einmal steigern und am Ende 17-11 Mannschaftspunkte aus 14 Partien einfahren (genausoviel wie Siegen auf Platz 3) aber mit 3 Brettpunkten mehr auf dem Konto.

Das Turnier gewann am Ende deutlich der SV Weidenau-Geisweid I mit 28-0 Punkten! Qualifiziert sind also (wieder einmal) Weidenau, Hellertal und Siegen für das Verbandsturnier am 19.03.2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.